Kategorien
China - Tibet

Gyantse Kloster Palkhor

Kloster Palkhor Gyantse mit dem Tsuklahang-Tempel.
Ein Kloster des Buddhismus mit seinen vielen verschiedenen Richtungen.
Die begehbare Stupa ist architektonisch wunderschön.
Wird auch Stupa der 100000 Buddas genannt.
Lohnt sich es anzuschauen.

weitere Beiträge China – Tibet

Kategorien
China - Tibet

Kharola-Gletscher

Kharola-Gletscher

Bilder sollten für sich sprechen.
Es ist für mich die größte Höhe über dem Meer die ich bis dato je erreicht habe.
Und die ich nur erreichen konnte, da die Straße hier auf dieser Höhe gebaut wurde.
Beeindruckend die Bergwelt mit dem drittgrößten Gletschers Tibet’s.
Sofern die Angaben im Internet stimmen.
Aber schön trotzdem, das wir Touris solche imposanten Aussichten auch sehen dürfen und nicht nur den Berg Gemsen vorbehalten bleiben.

Einfach nur schön

 

weitere Beiträge China – Tibet

 

Kategorien
China - Tibet

Yamdrok Co See

Yamdrok Co See
Einer von vier heiligen Seen von Tibet.
Skorbionsee soll es übersetzt heißen.
Vom Pass Kampa La hat man einen wunderschönen Ausblick auf diesen See, aber auch auf den heiligen Berg Noijin Kangsang.

weitere Beiträge China – Tibet

 

Kategorien
China - Tibet

Lhasa – Kampa La

Lhasa – Kampa La.
Eine wunderschöne Hochgebirgsstraße.
Fast wie in den Alpen, nur ein bisschen noch höher.
Der Pass hat eine Höhe von 4800 Höhenmetern.

Bilder sind zum Teil aus dem fahrenden Reisebus entstanden.
Entlang des Flusses Tsangpo – Brahmaputra hoch zum Himalaja Pass Kampa La.

In Tibet heißt der Fluß Tsangpo, aber da er Richtung Indien und Indischen Ozean fließt Brahmaputra.

Hier muss ich gestehen. Als wir oben waren, war mir nicht gut.
Habe es auf die Höhe geschoben.
Bilder machen war darum nicht einfach.
Aber auch dies ging vorbei.
Dennoch eine karge, aber wunderschöne Aussicht.
Die Berge, der See, einfach schön.
Und die Tibeter sind durch ihre Gebetsfahnen dem Himmel ein Stück näher.
Die Passstraße hoch zu fahren, die vielen Kehren, ein Erlebnis.
Aber hier möchte ich auch den Busfahrer erwähnen. Er hat uns super an das Ziel gebracht. Wir alle hatten mit sich zu kämpfen und er musste noch fahren.

weitere Beiträge China – Tibet

 

 

Kategorien
China - Tibet

Potala-Palast

Potala-Palast Lhasa.
Winterpalast des Dalai Lama.
Imposanter Palast.
Das schöne war, mittags um halb 2 Uhr 700 Stufen hoch zu laufen, ist in Ordnung, aber ohne Trinken das war hart. Denn dieses wurde uns unten bei der Kontrolle abgenommen.
Sicherheit ja, aber muss das Trinken darunter leiden.

weitere Beiträge China – Tibet

Kategorien
China - Tibet

Tibet – Peking China

Lhasa – Tibet

Die Bilder sind entstanden bei einer Rickscha Fahrt.
Sonst hätten wir den schönen Park nicht kennen lernen können,
Weil uns der Fahrer diesen uns gezeigt hat.
Ebenso nicht den Potala-Palast mit der Stupa.
Manchmal sind es die kleinen Dinge, die es sind gesehen zu werden.

Weitere Beiträge unter

weitere Beiträge China – Tibet

weitere Beiträge China

Beiträge die auf unsere Reise in China entstanden sind

Kategorien
China - Tibet

Jokhang – Tempel Lhasa

Jokhang – Tempel Lhasa

Der Tempel, den gläubige tibetische Buddhisten, einmal besucht haben sollten.
Besser, wie immer im Leben, wäre mehrmals.
Glaube ist , wie überall in der Welt, die stärkste Waffe.
Er wurde im Laufe der Jahrhunderte immer wieder verändert.
So soll es bis in 7 Jahrhundert reichen, als er zum ersten Mal in Legenden erwähnt wurde.
Von Dach des Tempels hat man einen schönen Überblick über Lhasa.
Auch den Potala – Palast, der Wintersitz des Dalai Lama kann man sehen.
Natürlich fasziniert einen der vergoldende Glanz des Rad der buddhistischen Lehre und der beiden Gazellen und Türme.

weitere Beiträge China – Tibet

Kategorien
China - Tibet

Barkhor Platz und rund um den Jokhang-Tempel in Lhasa

Barkhor Platz und rund um den Jokhang-Tempel in Lhasa.
Viele Gläubige die um den Jokhang-Tempel pilgern.
Der Tempel ist das religiöse Zentrum des tibetischen Buddhismus.
Und er muss mindestens 3 mal umrundet werden.
Ein sehr heiliger Ort für gläubige Menschen.
Und wie immer, wo viele Menschen sind, wird gehandelt und Markt abgehalten.

weitere Beiträge China – Tibet