Palast von Phaistos

Palast von Phaistos

Phaistos oder Festos ist – war – ein minoischer Palast Siedlung auf der griechischen Insel Kreta. Sie liegt auf einem Höhenrücken über der fruchtbaren Messara-Ebene.
Wie angenommen wird soll erster Herrscher über Phaistos Rhadamanthys Bruder des Minos gewesen sein.
Aber interessant ist die Anlage weil hier eine archäologische Sensation gefunden wurde.
Der Diskos von Phaistos – eine bestempelte Tonscheibe – die bis heute nicht entziffert werden konnte.
Aber für mich eine imposante Anlage, wenn man bedenkt, wie weit man hier in unsere Geschichte von Architektur, Kultur schauen kann. In Verbindung mit dem Archäologische Museum Heraklion-Iraklio, wo viele Teile der Ausgrabungen von hier ausgestellt und gezeigt werden.

Alte Kultur und ein Fingerzeig wie unsere Vorfahren, die doch nach mancher Meinung, nur Bauern und Jäger sein sollten.
Vielleicht doch höher entwickelt, wie wir es uns vorstellen.

Weitere Bilder und Berichte von unserer Kreta Reise 2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.