Kategorien
Namibia

Victoria Falls Zimbabwe

Victoria Falls Zimbabwe

Heute konnten wir die Viktoria Wasserfälle zu Fuß und aus der Nähe betrachten.
Wetter war leider auch nicht besser als gestern.
Zuerst dem Livingstone Denkmal den Besuch abgestattet.
Von dort aus sind wir dann den Fußweg Richtung zum berüchtigten Danger Point gegangen.
Ein Aussichtspunkt der es in sich hat. Aber auch die angelaufenen anderen Aussichtspunkte des Weges sind schön. Jeder für sich, da man ja die gegenüberliegende Seite vor sich hat. Da wir im Oktober hier waren, war nicht so viel Wasser im Fluss, was einige Mitreisende bedauerten, wir nicht. Denn so war wenigstens die Sicht auf die Fälle gegeben.
Bei viel Wasser, was kann man, außer der Gischt sehen.
Alles hat Vorteile und Nachteile.
Nun die Gischt war trotzdem vorhanden, aber halt nicht so das man nichts sieht.
Jedenfalls hat sich die Feuchtigkeit in Grenzen gehalten. Nur die Kamera musste halt trocken gehalten werden.
Aber so hat ein schöner Aufenthalt bei den Fällen seine Besonderheit gezeigt das es sehr schöne Fälle sind, die doch sehenswert sind.
Hätte eh nie geglaubt sie in meinem Leben je zu sehen.
Wunderschöne Wasserfälle.

So ist eine wunderschöne Rundreise hier bei den Viktoria Wasserfällen zu Ende gegangen.
Viele schöne Erinnerungen werden bleiben und gesehen haben wir viel und es gibt in Namibia noch viel zu sehen, zu erleben.
Alles zu seiner Zeit, wer weis, was alles noch kommen wird.
Wir jedenfalls fliegen von hier, von Flughafen Victoria Falls, über Johannesburg via Windhoeck einem neuen Abenteuer entgegen.

Wir sind Gast auf der Farm – Jagdfarm Wronin in der größeren Umgebung von Windhoeck.
Und setzen unsere Reise in Namibia weiter fort.
Natürlich gespannt was uns erwartet.

Beiträge unter meiner Internetseite Namibia — Farm-Jagdfarm Wronin 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.