Kategorien
Namibia

Swakopmund

Swakopmund

Die Stadt Swakopmund liegt an einem flachen Abschnitt der namibischen Südatlantikküste.

Kleiner Rundgang durch die Stadt Swakopmund, die für noch am meisten an die ehemaligen deutschen Kolonie erinnert hat.
Schon erstaunlich das nach so langer Zeit so vieles noch an die deutsche Kolonie hier wach gehalten wird.
Weil so lange waren die deutschen ja nicht hier im Lande.
Der Rundgang tat gut, aber das Wetter hielt sich sehr zurück. Schade aber war so.
Vom Hotel aus ging ich an den Strand zur Seebrücke, die hier Jetty genannt wird und weiter zum Markt.
Danach einige Häuser angeschaut, die Zeitzeugen der deutschen Geschichte waren.
Was mich erstaunt hatte, dass noch das Marinedenkmal hier steht.
Da vieles in Namibia im Wandel ist und sehr viel Personenkult getrieben wird, schon erstaunlich.
Schön durch die Stadt zu laufen und seinen Flair zu spüren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.